Sie befinden sich hier: Startseite >> Interessantes >> Mitglied werden
 
  Aktuelles ...

    Einsätze
    Neuigkeiten
    Termine


  ... Ausrüstung

                     Gerätehaus
                     Fuhrpark
                     Bekleidung



  Wir über uns ...

     Mannschaft
     Waldfest
     Geschichte
     Jugend



  ... Sonstiges

                Nützliches
                Interessantes
                Nachdenkliches
                Links



      



Sie sind der
550715
Besucher!

Ich will zur Feuerwehr

... welche Möglichkeiten habe ich!


Möglichkeiten:

In diesem Fall muss zwischen 2 Fällen unterschieden werden:

1.) Ich bin zwischen 10 und 16 Jahren alt!

2.) Ich bin zwischen 16 und 65 Jahren alt!



Zeit sinnvoll bei der Feuerwehrjugend verbringen!

Du, ich darf dich doch mit du ansprechen (?), bist also zwischen 10 und 16 Jahren alt und interessierst dich für die Arbeit bei der Feuerwehr. In diesem Fall steht dir der Weg zur Feuerwehrjugend Hainfeld offen! Dort bist du mit Sicherheit gern gesehen und kannst dich mit zahlreichen anderen Jugendlichen in deinem Alter in interessanten Übungen und anderen Aktivitäten auf den Aktivdienst vorbereiten lassen.

Was dich erwartet (nur ein kurzer Auszug):

x) Bewerbe
x) Übungen
x) Arbeiten mit Feuerwehrgeräten
x) Aber auch verschiedene Freizeitaktivitäten (Fussball, Ausflüge, ...)
x) ...

Melde dich einfach unter (02764) 79 95 oder schreib uns unter info@feuerwehr-hainfeld.at.



Deine Freizeit für die Sicherheit der Bevölkerung!

Dann kommt für dich nur mehr der Aktivdienst in Frage. Dies bedeutet, dass du bereits, nach gründlicher Einschulung, auf Einsätze mitfahren kannst. Neben der speziellen Einschulung auf unsere Feuerwehrgeräte besuchst du auf Bezirksebene einige Lehrgänge wie:

x) Grundlehrgang (Pflicht)
x) Funklehrgang
x) Atemsschutzlehrgang

Solltest du dich danach weiterbilden wollen, was für einen wirklich aktiven Dienst unumgänglich ist, warten zahlreiche Lehrgänge und Seminare an der Landesfeuerwehrschule in Tulln auf dich. Beispiele: Technischer Lehrgang, Fire-Training, ...

Aber nicht nur Übungen und Einsätze fallen an, auch verschiedene andere Aktivitäten, z.B. Teilnahme an Bewerben oder Mithilfe beim Waldfest stehen auf dem Programm bei der Feuerwehr. Langweilig ist Feuerwehr mit Sicherheit nicht!

Interesse weiter geweckt?
Melde dich unter (02764) 79 95 oder unter info@feuerwehr-hainfeld.at!



NOTRUF: 122 | Serviceline: +43 (0) 2764 / 7995 | info@feuerwehr-hainfeld.at | Ramsauer Straße 19, A - 3170 Hainfeld

(c) seit 2006 HBI Ing. Anton Durst