Sie befinden sich hier: Startseite >> Einsätze 2017 >> Einsatzdetails
 
  Aktuelles ...

    Einsätze
    Neuigkeiten
    Termine


  ... Ausrüstung

                     Gerätehaus
                     Fuhrpark
                     Bekleidung



  Wir über uns ...

     Mannschaft
     Waldfest
     Geschichte
     Jugend



  ... Sonstiges

                Nützliches
                Interessantes
                Nachdenkliches
                Links



      



Sie sind der
550611
Besucher!

Einsatzdetails

... zum aufgerufenen Einsatz!


Alarmierungszeit:
24.03. 2017   08:47 Uhr

Einsatzort:
LB18 x LH32

Einsatzart:
Technischer Einsatz (TE)

Einsatzleiter:
HBI Durst

Alarmierung:
Sirenenalarm / SMS

Mannschaftsstärke:
16 Mann

Eingesetzte Fahrzeuge:
KDOF (Kommandofahrzeug)
TLF - A 5000 (Tanklöschfahrzeug 1)
HLFA 2 (Hilfeleistungsfahrzeug 2)
WLFAK (Wechselladefahrzeug mit Kran)

Sonstige Einsatzmittel:
---

Einsatzdauer:
1 Stunde(n)

Eingesetzte Feuerwehren:
Hainfeld

Weitere Einsatzkräfte:
Rettungsdienst, Polizei



Bericht zum Einsatz:

T2 Verkehrsunfall mit vermutl. eingeklemmter Person, B18

Am 24. März 2017 wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Hainfeld mittels Sirenenalarm zu einem Verkehrsunfall mit einer vermutlich eingeklemmten Person auf die B18 im Ortsteil Ob der Kirche alarmiert. Aus unbekannter Ursache kollidierten zwei PKW, wobei ein Fahrzeug frontal gegen ...

... die Fahrerseite eines zweiten beteiligten Autos prallte. Die Lenkerinnen wurden vom Rettungsdienst, einem praktischen Arzt und dem Notarzt medizinisch betreut und anschließend ins Krankenhaus abtransportiert. Die Feuerwehr Hainfeld barg die beiden Fahrzeuge und säuberte die Straße von ausgetretenen Betriebsmitteln.



Diesen Beitrag in sozialen Netzwerken teilen:






NOTRUF: 122 | Serviceline: +43 (0) 2764 / 7995 | info@feuerwehr-hainfeld.at | Ramsauer Straße 19, A - 3170 Hainfeld

(c) seit 2006 HBI Ing. Anton Durst