Feuerwehrmagazin "Brandaus" zu Gast
(14-05-2005 | geschrieben von: Toni)
 
Am 11.05. waren Jörg Würzelberger und Uschi Spitzbart, die beiden Chefs vom niederösterreichischen Feuerwehrmagazin "Brandaus" zu Gast bei uns. 


Die Beiden sind Landessachbearbeiter für Öffentlichkeitsarbeit und sind dadurch auch für das größte österreichische Feuerwehrmagazin verantwortlich. Im Zuge der Landesbewerbe 2005 in Traisen wird in der Juni - Ausgabe des Brandaus eine mehrseitige Reportage über unseren Bezirk zu lesen sein. In dieser Reportage wird neben dem Austragungsort Traisen auch eine Vorstellung von 4 Feuerwehren aus dem Bezirk abgedruckt. Als größte Feuerwehr im Bezirk lag es für Jörg Würzelberger auf der Hand die Feuerwehr Hainfeld als eine der vier auszuwählen. Am Nachmittag des 11.05. kamen die beiden Redakteure zu einem Fotoshooting nach Hainfeld. Es wurden Gruppenbilder, sowie Fahrzeugbilder geschossen.

Wir sind alle schon sehr auf die Juni - Ausgabe gespannt.




(Zurück)